Sonder- und Schwertransporte kurz & bündig:

  • Beratung über geeignete Transportmittel und Routen
  • Ganzheitliche Organisation von Schwergut- und Großraumtransporten
  • Streckenprüfung und Genehmigungsbeschaffung
  • Umsetzung verkehrslenkender Maßnahmen
  • Beschaffung von Mobilkranen und Verlademannschaften

Diese Leistungen bieten wir europaweit, nach Russland und in die Länder der ehemaligen GUS-Staaten sowie nach Übersee an.

XXL Fracht – weltweite Sonder- und Schwertransporte

Sonder- und Schwertransporte sind immer eine besondere Herausforderung. Zur perfekten Planung und Organisation gehören umfangreiches Fachwissen über die Vielzahl der Transportmittel, Kenntnisse über geeignete Transportrouten sowie zuverlässige Partner. Dafür ist es unerlässlich, seine Mitarbeiter kontinuierlich zu schulen und sein Netzwerk zu pflegen.

Mit gutem Gefühl und Pfaff International – weltweit von A nach B

Was ist nötig um einen XXL-Transport reibungslos durchzuführen?

1.     Geeignete Fahrzeuge, also ein breite Flotte an leistungsstarken Zugmaschinen und Aufliegern in verschiedenen Größen und Ausstattungen;

2.     Gut geschulte Fahrer und Begleiter, die während eines Transports jederzeit auf alle Eventualitäten kompetent und souverän reagieren;

3.     Eine gut durchdachte Organisation, die mit viel Erfahrung und Fachwissen erstellt wird;

4.     Das Prüfen von Transportrouten und das Einholen passender Genehmigungen.

Nähere Erläuterung

Zu Punkt 1: Um sämtliche Sonder- und Schwertransporte durchführen zu können, braucht es eine große Auswahl an verschiedensten Zugmaschinen und Aufliegern. Nebst geeignetem Fuhrpark sind deshalb auch zuverlässige Partner unerlässlich. Hierbei ist technisches Knowhow von großer Bedeutung. Denn nur so kann für jede Anforderung das passende Fahrzeug gewählt werden. Neben Faktoren wie behördlichen Auflagen gilt es dabei außerdem, die wirtschaftlichen Faktoren zu beachten und praktikable Lösungen zu finden.

Zu Punkt 2: Nur gut geschulte Fahrer und Begleiter sind in der Lage, einen Schwertransport sicher und souverän ans Ziel zu bringen. Fahrer und Begleiter bilden dabei ein eingespieltes Team, das auch in schwierigen Situationen den Überblick behält. So werden Zwischenfälle vermieden und eine wirtschaftliche, pünktliche und reibungslose Anlieferung gewährleistet. Dafür setzen sich die Fahrer und Begleiter, die im Namen von Pfaff International unterwegs sind, täglich ein.

Zu Punkt 3: Organisation und Planung sind die halbe Miete. Besonders bei der Durchführung von Sonder- und Schwertransporten kann das sehr umfangreich werden. Die Strecke muss sorgfältig geprüft und geplant sowie Genehmigungen eingeholt und behördliche Auflagen beachtet werden. Bereits im Vorfeld werden vorhersehbare Verkehrsbehinderungen auf der Strecke recherchiert und bei der Routenplanung berücksichtigt. Auch eventuell erforderliche Begleitfahrzeuge müssen disponiert werden. An Engstellen, besonders innerhalb von Ortschaften, könnte es erforderlich sein, dass Schilder und Ampeln abgebaut oder gedreht werden müssen. Falls ein Durchkommen auf dem direkten Landweg nicht möglich ist, müssen sogar Mobilkrane, Verlademannschaften und Binnenschiffe organisiert werden. Das Team von Pfaff International kümmert sich um alles – wir bieten ein Rundum-sorglos-Paket.

Zu Punkt 4: Die Durchführung von Streckenprüfungen sowie das Einholen von Genehmigungen erfordern ein breites Wissen. Zum einen müssen die technischen Voraussetzungen und Streckenkenntnisse vorliegen, zum anderen müssen umfangreiche Regelungen aus StVO und STVZO berücksichtigt werden. Doch wir von Pfaff International haben für Sie den Durchblick!

Sonder- und Schwertransporte – hier lassen wir die Bilder sprechen

Sehen Sie sich hier auf pinterest die Bilder von unseren erfolgreich durchgeführten Sonder- und Schwertransporten an. Auch hier in der Bildergalerie finden Sie einen Auszug von bereits (spannenden) umgesetzten Aufträgen.

Pfaff Logistik Unser Kontakt bringt Sie ans Ziel