Verschiffungen im Logistikbereich. Weltgrößte Frachthäfen.

Die größten Frachthäfen der Welt

Wir leben in einer globalisierten und stark vernetzten Welt, so dass Entfernungen keine Rolle mehr spielen. Dabei werden Waren und Güter in Massen über alle Erdteile hinweg befördert. Eine wichtige Rolle bei der Überwindung großer Distanzen spielen zum einen Frachtflugzeuge, aber auch die Seefracht. Wir stellen Ihnen heute die größten Frachthäfen der Welt vor und welche unglaublichen Mengen dort jährlich umgesetzt werden. Gut zu wissen, gemessen wird die Anzahl der umgeschlagenen Standardcontainer. Diese haben eine Länge von rund 6 Meter, eine Breite von knapp 2,50 Meter und eine Höhe von fast 2,60 Meter.

Europas Häfen sind eher „klein“

Zwar ist Europa Großteils von Meer umgeben, jedoch werden vergleichsweise eher kleinere Mengen von Containern umgesetzt. Die Besiedelung ist relativ dicht und die Küsten Europas werden von vielen Ländern geteilt, nicht zuletzt deshalb gibt es zwar viele, im weltweiten Vergleich jedoch kleine Häfen. In der Liste der größten Häfen findet sich unter den Top 20 nur Hamburg auf Platz 19. In Deutschland ist das die Nummer eins mit etwa 9 Millionen umgeschlagenen Containern. Der größte Hafen Europas ist Rotterdam. Hier werden ungefähr 12 Millionen Container umgeschlagen.

Frachthäfen in China haben die Nase vorn

In den letzten Jahren boomte der asiatische Wirtschaftsraum, allen voran China. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass sich die größten Frachthäfen der Welt in Asien und eben China befinden. Trotzdem hat es ein nordamerikanischer Hafen unter die Top Ten geschafft: Long Beach bei Los Angeles konnte einen Umschlag von etwas mehr als 15 Millionen Container verzeichnen. Ebenfalls einen Platz unter den größten 10 hat Dubai. Dort werden 15,5 Millionen Container umgeschlagen im größten von Menschenhand erschaffenen Tiefseehafen. Qingdao in China schlägt derzeit etwa 17 Millionen Container um. Der Hafen wird aber massiv ausgebaut und soll ab 2020 der größte Frachthafen der Welt sein. Als wichtigster Umschlagplatz für Industrieprodukte schafft es Hongkong unter die Top fünf mit mehr als 20 Millionen Containern.

Die größten Häfen der Welt

Auf Platz 2 der größten Frachthäfen der Welt ist der kleinste Flächenstaat Südostasiens: Singapur. Auf mehr als 1.000 Liegeplätzen werden mit 300 Hafenkränen über 30 Millionen Container umgesetzt. Dies wird nur getoppt vom weltgrößten Hafen in Schanghai. Dort werden mehr als 36 Millionen Standardcontainer umgeschlagen. Das ist etwa das vierfache des Hamburger Hafens.

Mit den Häfen dieser Welt kennt sich auch Pfaff Logistik und Transport aus. Wir haben weltweit tätige Agenten und bieten auf allen Weltmeeren die beste Seefrachtlösung für Sie an. Alles aus einer Hand: wir übernehmen die Planung, kontrollieren und koordinieren alle Abläufe. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.